Mittwoch, 8. Juni 2011

Klein, schnell & einfach!

Da ich immer mal wieder nach den kleinen Häkelblümchen gefragt werde, habe ich heute einfach mal schnell den Knipser bei jedem Schritt draufgehalten. So wirds gemacht:

6 Luftmaschen anschlagen

Die Luftmaschen mit einer Kettmasche zum Ring verbinden

und dann drei Luftmaschen häkeln

jetzt in den Kreis stechen und ein Stäbchen häkeln

hierran drei weitere Luftmaschen häkeln

durch den Kreis stechen und mit einer Kettmasche durch die Mitte das erste Blütenblatt beenden.

Jetzt einfach alles wiederholen:


Drei Luftmaschen, ein Stäbchen, drei Luftmaschen usw. bis 5 oder 6 Blütenblätter entstanden sind

Jetzt nur noch die Fäden vernähen, einen kleinen Knopf anbringen oder ein paar Perlchen und fertig ist eine kleine, niedliche Häkelblume.

Ich hoffe es war für Euch verständlich, wenn nicht, einfach melden...

Herzlichst,
Theresa