Montag, 31. Dezember 2012

*2013*


Ach nee, wirklich? Braucht Ihr Abenteuer? Plant Ihr Abenteuer für 2013?


Eben habe ich unseren Family-Kalender für 2012 von der Wand genommen, durchgeblättert und gedacht, dass ich in manchen Monaten wirklich für ein paar Abenteuer weniger dankbar gewesen wäre, während in anderen Wochen so gar nichts los war.

Ergeht es Euch auch so? Manchmal rast die Zeit nur so dahin, ist ausgefüllt mit vielen Dingen und dann zieht es sich wieder wie Kaugummi...


Nun liegt der da, der Kalender für 2013, noch (fast) ganz unbeschrieben - ich bin gespannt, was kommen wird...

Kommt gut ins neue Jahr, wir lesen uns 2013!

Herzlichst,
Tessa

Sonntag, 30. Dezember 2012

Best of DIY 2012

Caro lädt zum kreativen Rückblick ein und hier kommt mein kleiner, bunter Rückblick auf 2012:


Ich muss sagen, dass ich doch sehr erstaunt war, als ich meine Bilder durchgeschaut habe, was so alles entstanden ist, auch waren einige Sachen dabei, die ich schon ganz vergessen hatte und ich hätte wirklich noch einige Fotos mehr gehabt...

Auch wenn hier noch alles auf Gammel-Modus ist, ich freue mich schon sehr, neue Ideen umzusetzen! Gerne würde ich ein bisschen was sowohl an Blog als auch an meinem Nähen verändern, aber dazu mehr am Jahresanfang - noch sind die Gedanken nicht wirklich geordnet...

Was plant Ihr fürs neue Jahr?

Herzlichst,
Tessa

Dienstag, 18. Dezember 2012

*BeTUCHT am Dienstag*

Ich verrate Euch jetzt mal was: Schals, Tücher, Loops und Co sind eindeutig RUDELtiere, zumindest hier im Hause KÖNIGkind. Einer alleine würde sich doch einfach nur einsam und verlassen fühlen, oder?
Oder sollte es doch nur daran liegen, dass ich einfach nicht drum rum komme, mir immer wieder den ein oder anderen dieser Spezies (ab genäht oder gekauft) zu gönnen?

Wenn es Euch auch so geht, schaut mal hier vorbei... wenn Ihr Euch allerdings gerade ein Tuch-Kauf-Verbot auferlegt habt, dann besser nicht, denn da kann man einige wunderschöne Exemplare finde, die dann das Haben-Wollen-Syndrom auslösen :-)


Herzlichst,
Tessa

Montag, 17. Dezember 2012

*Oh WEH*

Gerade noch wägete ich mich in friedlicher Sicherheit, alles bis Weihnachten geplantes noch rechtzeitig ohne Eile fertig zu bekommen, da hats die kleinste Mitbewohnerin hier erwischt, Mittelohrentzündung.

Statt Weihnachtsvorbereitungen hier also ein Wein- und Jammerland, was zur Folge hat, dass die Maus und ich scheinbar miteinander verschweißt sind. Während wir nun auf dem Sofa rumlümmeln, gilt es die Jungs zu beschäftigen.

Wir basteln Geschenke für Oma und Tante. Genau genommen heißt das, der große kleine Junge liegt auf dem Boden und spielt lautstark Duplo, denn vom Basteln hält er herzlich wenig, und der große Junge ist mit Feuer und Flamme dabei:
 
Zuerst haben wir ungeschliffene Bernsteine geschmörkelt und poliert (so lange die Lust da war *lach*). Auf ein Band gefädelt, mit kleinen Perlchen verziert.
 
Dann ging´s an die Nähmaschine. Wir haben kleine Filzherzchen genäht, in welche der kostbare Schatz gesteckt werden kann.
Dann noch Gläser und kleine Schachteln mit Masking Tape verziert, der Herzchen reingesteckt und gut verpackt.
Hach, wie da die Augen vor lauter Vorfreude gestrahlt haben... das eine Gläschen ist übrigens erkältet, deshalb haben wir ihm einen Schal umgebunden.

Und Ihr so?

Herzlichst,
Tessa

Donnerstag, 13. Dezember 2012

♥HACH♥

Ihr wolltet wissen, was DAS ist? Dann kommt mal mit in unseren Garten (jedenfalls ist die Befreiungsaktion gut geglückt):



So, jetzt aber husch, husch rein an den warmen Ofen, ein bisschen aufwärmen und dann darfst Du in ein paar Tagen kleine Mädchenaugen strahlen und aufgeregte ♥ Herzen ♥ höher schlagen lassen.



Herzlichst,
Tessa

Dienstag, 11. Dezember 2012

*Ups*

"Was bitteschön ist denn DAS?" sprach der Lieblingsmensch...


Tja, mal wieder: Wendeöffnung zu klein...

Ist das bei Euch auch so? Immer wieder sind die Wendeöffnungen zu klein, so nervig. Aber zu große sind irgendwie auch blöd, oder?

Na, kann jemand erkennen, was es werden soll? So sieht es doch sehr mitleidserregend aus, oder?

Viele Grüße
Tessa

Freitag, 7. Dezember 2012

*Ein Mantel*

Hier hatte ich von meinem Mantel-Projekt bereits berichtet und erzählt, wie es seinen Anfang genommen hat.

Nachdem der angefangene Softshellmantel einen Tick zu eng an den Armen geworden ist, habe ich das Schnittmuster nochmals ein bisschen verändert und nochmals wunderschönes Material (Strick-Fleece) genommen...

Hier ist er nun und ich bin rund um zufrieden:


So hatte ich ihn mir vorgestellt.


Gerade bei den Armen war ich mir sehr unsicher, ob sie dann nun wirklich passen, aber siehe da, sitzt, wackelt und hat Luft. Mir gefällt der Schnitt auch wirklich sehr gut und ich bin froh, mir die Mühe gemacht zu haben (und viele, viele Mühe war es wirklich, noch nie habe ich so viele Probestücke genäht).


Es ist schon toll, einen Mantel nach eignem Schnitt zu nähen. Schade, schade, dass ich das Schnittmuster nicht digitalisieren kann...

Als nächstes werde ich den Mantel jedenfalls aus Walk nähen, dann habe ich alles an Material, was ich mir vorstellen kann, ausprobier...

Viele herzliche Grüße,
Tessa

Mittwoch, 5. Dezember 2012

MMM

Hach, endlich mal wieder mit dabei - heute mit Rock-über-Hose, hier sehr beliebt, besonders im Winter...


Und *hipphipphurra* genäht aus dem lang ersehnten Feincord, gerstern angekommen, eine Runde in der Waschmaschine gedreht und gleich mal zum "Proberöckchen" vernäht um den Stoff zu "testen"...

Stoff ist toll (allerdings ein bisschen Fussel-verliebt, gibt´s da ein Trick?), dann kann ich mich wohl mal ENDLICH an mein Kleid begeben!

Mehr MMM-Mädels wie immer hier...

Herzliche Grüße,
Tessa

Dienstag, 4. Dezember 2012

*Geschenk-IDEE*

Ich möchte nicht mehr ohne - sooooo viel leichter, wenn die Garnrollen einfach griffbereit sind...


Hier gibts das gute Stück, Versand bis Weihnachten garantiert *lach*



Herzlichste Grüße,
Tessa